Garvo
Garvo
Folgen sie uns auf: facebook twitter
Garvo Nederland Garvo United Kingdom & Republic of Ireland Garvo Deutschland Garvo France Garvo Türkçe
search-button
Terug
Garvo

Schafe

Schafe sind soziale Tiere und können prinzipiell in jeder Umgebung leben. Sie verweilen gern auf der Weide. Für die Versorgung von Schafen sind Schutz, Fell, Mist, Klauen und die Fütterung von Bedeutung. Garvo bietet für Hobbylandwirte, die vitale Lämmer züchten wollen und für Liebhaber, die einige Schafe aus Freude an den Tieren halten, maßgerechte Futtersorten.

Liebhaberei

Jeder Schafliebhaber gönnt seinen Tieren ein problemfreies, langes und gesundes Leben. Garvo trägt dazu mit einem ausgeklügelten Futter bei. Das Basisfutter für Schafe besteht aus Heu oder Gras. Dies Strukturfutter wird mit Kraftfutter angereichert, um ihre Reserven auf ein gutes Niveau zu halten. Sie benötigen auch Vitamine und Mineralien. Die Zusammenstellung von 1015 Alfamix Schaf ist komplett auf die Verdauung und auf den Energiebedarf von Schafen mit einer normalen Aktivität abgestimmt. Alfamix Schaf besteht aus einer reichen Mischung von natürlichen Zutaten, die eine Verfettung verhindern, während die Tiere dank der nötigen Nährstoffe in ihrem natürlichen Gleichgewicht bleiben. Das zeigt sich in gut befleischten Tieren mit harten Hufen und einer schönen Wollstruktur, die nicht zu fett ist. Die Schafe entwickeln einen perfekten Hormonhaushalt, was zu einer guten Fruchtbarkeit, zu einer problemlosen Trächtigkeit, einer einfachen Geburt und einer mühelosen Säugeperiode führt. Tiere, die zu einer Ausstellung oder Körung gehen, haben mit Alfamix Schaf die richtige Kondition.

Zuchtschafe

Ein gutes Zuchtergebnis beginnt im Herbst. Mutterschafe, die nicht zu mager oder zu fett sind, werden am besten trächtig. Die ersten 12 Wochen der Trächtigkeit wächst die Frucht wenig und die Mutterschafe benötigen nicht viel extra Futter. Danach wachsen die Embryonen und benötigen mehr Vitamine, Mineralien und Spurenelemente. Gleichzeitig setzt der Gebärmutterinhalt den Raum vor dem Magendarmkanal unter Druck, wodurch die Mutterschafe weniger Appetit haben. Später, in der Säugeperiode, bekommen Mutterschafe unbeschränkt Heu und zum Aufbau bis maximal 1 kg 1015 Alfamix Schaf, 5071 Schafpellet oder 5073 Schafpellet Basis pro Tag. So können sie die Lämmer viel und oft füttern.

Lämmer

Lämmer bekommen neben der Milch und während der weiteren Wachstumsphase 5072 Lämmerkorn Plus. Dieses ‘plus’ steht für die Zufügung von natürlichem Oregano Extrakt. Das trägt zur einer bleibenden, gesunden ‘Darmtätigkeit bei. Für mutterlose Lämmer gibt es 3596 Lämmermilch Zelmo Green.

Kupfer

Garvo Schaffuttermittel sind kupferarm. Viele Schafe sind empfindlich für Kupfer und für manche Schafe kann Kupfer im Futter sogar den Tod zur Folge haben. Darum dürfen Schafe auf keinen Fall mit beispielsweise Ziegen- oder Rinderfutter gefüttert werden. Verfüttern sie umgekehrt lieber auch kein Schaffutter an Ziegen, weil Ziegen gerade einen (geringen) Kupferbedarf haben. Schafe und Ziegen haben außerdem verschiedene Vitaminbedürfnisse.

Fütterungsempfehlung

  • füttern Sie den Schafen kein Ziegen- oder Rinderfutter
  • Garvo Fütterungsrichtlinien sind eine Empfehlung. Stimmen Sie den Futterbedarf der Tiere entsprechend ihrer Kondition und auf die Temperatur ab
  • geben Sie immer ausreichend Raufutter
  • füttern Sie daneben im Sommer 200 g 1015 Alfamix Schaf pro Tag pro Schaf, um den minimalen Mineralien- und Vitaminbedarf zu decken
  • füttern Sie Mutterschafe ab 6 Wochen vor dem Decken einige Hände voll 5073 Schafpellet Basis (5mm) oder 5071 Schafpellet (3mm) hinzu. Das fördert den optimalen Hormonhaushalt und eine bessere Fruchtbarkeit
  • füttern Sie in den ersten 12 Wochen der Trächtigkeit nur zu, wenn die Außentemperatur oder ein knappes Raufutterangebot das verlangt
  • füttern Sie ab der 12. Woche etwas mehr Kraftfutter
  • steigern Sie während der Säugeperiode die Menge 1015 Alfamix Schaf oder 5071 Schafpellet langsam bis zu maximal 1 kg pro Tag und geben Sie unbeschränkt Heu
  • füttern Sie die Lämmer ab einem Alter von 2 Wochen mit 5072 Lämmerkorn Plus
  • sorgen Sie immer für ausreichend frisches Trinkwasser

Produkte für schafe

1015 Alfamix Schaf – zusätzliches Müsli für alle Schafe
5071 Schafpellet – zusätzliches Pellet (3mm) für alle Schafe
5073 Schafpellet Basis – zusätzliche Brocken (5mm) für alle Schafe
5072 Lämmerkorn Plus (mit GD Oregano) – zusätzliches sehr schmackhaftes Pellet mit leichtverdaulichen Eiweißen und Schutzstoffen. Für Lämmer ab einem Alter von 2 Wochen.
3596 Lämmermilch Zelmo Green – komplettes Kunstmilchpulver für mutterlose Lämmer
contact
Garvo bv Molenweg 38 6996 DN Drempt